Sattelanpassung

„SQlab steht für Ergonomie im Radsport. Als erster Sattelhersteller hat SQlab ein System zur Vermessung von Sitzknochen und Bestimmung der optimalen Sattelbreite entwickelt. Bereits 1994 wurde vom ehemaligen Testfahrer diverser Bike Magazine und Hersteller Tobias Hild das erste Schutzrecht für einen Sattel mit tieferliegender Sattelnase angemeldet.

Zusammen mit dem Urologen Dr. Stefan Staudte und dem Neurochirurg Dr. Markus Knöringer werden seit über zehn Jahren Sättel, Griffe, Pedale und Lenker entwickelt und unter wissenschaftlichen Bedingungen getestet.

Seit dieser Zeit ist SQlab die erfolgreichste Sattelmarke in Tests der Fachpresse.“

Erfahren Sie mehr unter www.sq-lab.com.

Sattelanpassung
Sattelanpassung
Sattelanpassung